Senegal erstmals Africa Cup-Sieger

Sport / 06.02.2022 • 22:57 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Riesiger Jubel nach dem Finalsieg.reuters
Riesiger Jubel nach dem Finalsieg.reuters

Yaounde Senegal ist neuer Africa Cup-Sieger. Nach 120 torlosen Minuten setzte sich die Mannschaft um Liverpool-Star Sadio Mane im Elfmeterschießen gegen Ägypten mit 4:2 durch. Mane war es selbst, der den letzten und entscheidenden Elfmeter verwertete. Während der regulären Spielzeit vergab der Ex-Salzburger einen Penalty (7.). Platz drei ging an Gastgeber Kamerun, das Burkina Faso nach einem 3:3 nach Verlängerung ebenso im Elfmeterschießen bezwang.