Rohrer verwandelte zwei Penaltys

Sport / 13.02.2022 • 22:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Zwei Penaltys und eine Vorlage für Ottawa: Vinzenz Rohrer.ko
Zwei Penaltys und eine Vorlage für Ottawa: Vinzenz Rohrer.ko

Ottawa Gleich zwei Penaltys verwandelte Vinzenz Rohrer für die Ottawa 67‘s im Spiel gegen die Oshawa Generals. Trotzdem verlor seine Mannschaft nach Penaltyschießen mit 3:4. Der 17-Jährige aus Rankweil war mit seinem ersten Penalty überhaupt für das OHL-Team zum 1:1 erfolgreich. Beim Ausgleich zum 3:3 leistete der Stürmer dann die Vorarbeit. Am Ende verwandelte er als einziger Ottawa-Akteur seinen Penalty. Rohrer hält nach 40 Spielen in der Ontario Hockey League bei 12 Toren und 18 Vorlagen. VN-KO