Tiger Woods ist bereit für ein Comeback beim US Masters

Sport / 05.04.2022 • 22:53 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Comeback-Ankündigung von Tiger Woods: „Stand jetzt werde ich spielen.“reuters
Comeback-Ankündigung von Tiger Woods: „Stand jetzt werde ich spielen.“reuters

Augusta Golf-Superstar Tiger Woods ist bereit für ein Comeback beim 86. US Masters in Augusta. „Stand jetzt werde ich spielen“, sagte der 15-malige Majorsieger gestern bei einer Pressekonferenz an der Magnolia Lane. Für Woods wird es der erste Auftritt bei einem offiziellen Turnier seit seinem folgenschweren Autounfall im Februar des vergangenen Jahres. „Ich werde morgen noch neun Löcher als Training spielen. Ich habe mich wirklich gut erholt“, sagte Woods vor dem ersten Abschlag am Donnerstag (live auf Sky).

Im vergangenen Jahr hatte sich der fünfmalige Masters-Champion bei einem selbst verschuldeten Unfall mit seinem Geländewagen massive Verletzungen am rechten Bein zugezogen. Lange war fraglich, ob er überhaupt jemals wieder Golf spielen kann. In den vergangenen Monaten tastete sich der Ausnahmekönner langsam heran, im Dezember nahm er an einem Familienturnier mit seinem Sohn Charlie teil. Als ehemaliger Gewinner des Green Jacket besitzt der frühere Weltranglistenerste ein lebenslanges Startrecht.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.