Verlieren verboten für Feldkirch

Sport / 08.04.2022 • 21:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Feldkirch, Wolfurt Alles oder nichts heißt es für BC Montfort Feldkirch am letzten Spieltag in der Relegationsrunde der ersten Badminton-Bundesliga. Die Montfortstädter müssen am Samstag (15 Uhr) auswärts bei WAT Hernals in Wien zumindest ein Remis holen, um die Ligazugehörgkeit zu sichern. Vorzeitig aller Sorgen entledigt hat sich der UBSC Wolfurt, der zeitgleich bei Schlusslicht Ohlsdorf antreten muss und den Klassenerhalt bereits fix in der Tasche hat.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.