Austrias Amateure bekennen sich zur VN.at-Eliteliga

Sport / 16.04.2022 • 16:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Austrias Amateure bekennen sich zur VN.at-Eliteliga
Die Amateure der Austria wollen unbedingt die Klasse halten, starten den Abstiegskampf heute auf der Gastra.stiplovsek

Unternehmen Klassenerhalt für Austria Lustenaus Amateure startet heute in Rankweil. Live ab 17 Uhr.

Rankweil Von der Lustenauer Austria gibt es das klare Bekenntnis, der VN.at-Eliteliga auch in der kommenden Saison angehören zu wollen. Das Unternehmen Klassenerhalt beginnt für das Tabellenschlusslicht auf der Rankweiler Gastra.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Sonstige angezeigt.

Mit Torhüter Florian Eres sowie Dragan Marceta, Nicolai Bösch und Raul Marte kann die Fohlentruppe auf Unterstützung der Profiabteilung zählen. „Wir wollen und können es aus eigener Kraft schaffen und in der Liga bleiben“, ist Trainer Michael Kopf motiviert. Es ist aber die Partie gegen die Torfabrik Rankweil, die mit 48 Treffern auf Rang drei liegt. VN-TK

VN.at-Eliteliga, 23. Spieltag

FC RW Rankweil – Austria Lustenau Amateure Samstag

Gastrastadion, 17 Uhr, SR Crnkic

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.