Joel Schwärzler bei Topturnier im Finale

Sport / 20.04.2022 • 21:28 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Joel Schwärzler lieferte in Florenz die nächste Talentprobe ab.GEPA
Joel Schwärzler lieferte in Florenz die nächste Talentprobe ab.GEPA

Florenz Wenige Wochen nach seinen Titel-Doppelpack bei der ÖTV-U-18-Hallenmeisterschaft hat Joel Schwärzler das nächste Ausrufezeichen gesetzt. Beim Torno Internazionale Under 18 Citta di Firenze, einem ITF-J2-Sandplatzturnier in Florenz, erreichte der 16-jährige Harder im Doppel mit dem Serben Branko Djuric das Endspiel. Nach drei Erfolgen im Match-Tiebreak unterlagen Schwärzler/Djuric im Finale gegen Lorenzo Ferri/Tiago Pereira (Ita/Por) 5:7, 1:6. VN-JD