Lokalsport in Kürze

Sport / 20.04.2022 • 21:28 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Noah Künz startet in Namibia in die Saison

Feldkirch In Swakopmund, einer Küstenstadt westlich der Hauptstadt Windhoek in Namibia, absolviert Triathlet Noah Künz (RV DJ‘s Bikeshop Simplon Hard) am Sonntag seinen ersten Wettkampf in dieser Saison. Der Feldkircher geht beim Africa Triathlon Cup über die Sprintdistanzen 750 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen an den Start.

Klassierungsrunde beginnt in Uri

Wolfurt Der Kampf um den Klassenerhalt für den RHC Wolfurt in der Schweizer Nati im Rollhockey startet am Samstag (18 Uhr) mit der Auswärtspartie beim RHC Uri. Nach dem Grunddurchgang absolvieren die Teams auf den Rängen fünf bis neun mit der halbierten Punktezahl eine einfache Hin- und Rückrunde. Da die Nati A in der kommenden Saison von neun auf acht Mannschaften reduziert wird, müssen die letzten beiden Teams der Klassierungsrunde in die Nati B absteigen. Im ersten Heimspiel der Play-out-Runde empfängt Wolfurt am 1. Mai (16 Uhr) abermals Uri.