Neunter Triumph

Sport / 01.05.2022 • 19:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Neunter Triumph

RB Salzburg siegte im ÖFB-Cupfinale gegen die SV Ried mit 3:0 (1:0) und schaffte das neunte Double in der Vereinsgeschichte (das vierte nacheinander). Luka Sucic (27.), Max Wöber und Benjamin Sesko erzielten die Treffer für die Mozartstädter. gepa