Torhüter Dahm bleibt dem KAC erhalten

Sport / 02.05.2022 • 20:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Klagenfurt Sebastian Dahm hat vor seiner bereits neunten Eishockey-A-WM die Vertragsverlängerung beim KAC unter Dach und Fach gebracht. Der 35-Jährige dänische Teamtorhüter unterschrieb bei den Klagenfurtern bis zum Ende der Saison 2023/24, nachdem er nun schon zwei Jahre lang beim österreichischen Rekordmeister engagiert gewesen ist. In diesen Saisonen bestritt Dahm 107 Spiele in Liga und Champions League, seine Fangquote betrug dabei 92,7 Prozent.

Wegen des russischen Angriffskrieges in der Ukraine hat der HC Donbass Donezk seine Teilnahme an der Champions League abgesagt. Der Ice-Klub Olimpija Laibach erhält den Platz als Wild Card.