Lokalsport in Kürze

Sport / 11.05.2022 • 20:49 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Titel für Nikolic
und Baumgartner

Koblach Bei den im Kegelsportcenter Koblach ausgetragenen Einzelmeisterschaft des Vorarlberger Sportkegel- und Bowlingverbands (VSKB) holte sich bei den Damen Maja Nikolic (SKC EHG Dornbirn) mit 539 Kegel den Titel, Silber ging an Stefanie Sieber (SKC Koblach, 536) und Bronze an Caroline Torremante (Dornbirn, 533). Bei den Herren sicherte sich Markus Baumgartner (SKC EHG Dornbirn) mit 591 Kegel die höchste Auszeichnung. Auf den weiteren Podestplätzen landeten mit Mario Gruber (582) und Stevan Illes (569) zwei Spieler des ESV Bludenz.

Vier Podestplätze

Wörgl Beim ersten von insgesamt drei Wettkämpfen der Westcupserie der Nachwuchskletterer in Wörgl gab es vier Podestplatzierungen sowie weitere 14 Top-10-Ränge für die Mädchen und Burschen des Kletterverbands Vorarlberg (KVV). Adrian Kathan (U14) und Raphael Hubmann (U12) gewannen bei den Burschen, Noah Reischmann (U16) wurde Zweiter und Sophie Bickel belegte bei den U-14-Mädchen Rang drei.