Röthner Sturmduo vor Absprung

Sport / 13.05.2022 • 17:49 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Renan Nepomuceno wird mit Zweitliga-klubs in Verbindung gebracht.Sams
Renan Nepomuceno wird mit Zweitliga-klubs in Verbindung gebracht.Sams

Röthis Im Heimspiel gegen den Vorletzten Egg haben die Vorderländer als Heimmacht drei Zähler im Visier. Verteidiger Felix Schöch (30) fehlt wegen einer Zerrung, dafür kehrt Marcel Sohler (24) ins Aufgebot zurück. Egg mit Spielertrainer Murad Gerdi (36) kommt mit Selbstvertrauen ins Vorderland und will Punkte für den Ligaerhalt holen. Hinter den Kulissen bahnt sich hingegen der Abgang von Torjäger Renan Peixoto Nepomuceno an. Der 22-Jährige wird, genau wie sein Sturmpartner Marco Wieser, mit Vereinen aus Österreichs zweithöchster Liga in Verbindung gebracht. „Ich rechne nicht mehr mit Renan“, so Röthis-Chef Andreas Nachbaur. VN-TK