Erstmals alle drei Teams ohne Sieg

Sport / 26.06.2022 • 20:49 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dornbirn Erste Nullnummer der drei Vorarlberger Vertreter an einem Spieltag in der Baseball-Bundesliga. Im Topduell der Runde zwischen den Tabellenführern der Division West und Ost mussten sich die Dornbirn Indians gegen die Vienna Wanderers auf eigenem Platz mit 2:4 und 2:6 geschlagen geben. Ebenfalls ohne Erfolgerlebnis endeten die jeweiligen Gastspiele der Hard Bulls und Feldkirch Cardinals: Die Bulls verloren in Traskirchen 2:4 und 5:7 und die Cardinals bei Att­nang mit 11:12 und 3:13.

Baseball

Baseball Bundesliga 2022

Grasshoppers – Bulls 2:0 (4:2 bzw. 7:5

Indians – Wanderers 0:2 (2:4 bzw. 2:6)

Athletics – Cardinals 2:0 (12:11 bzw. 13:3)

Division West  Sp S N 1. Attnang Athletics 20 12 8 0,600

2. Dornbirn Indians 18 11 7 0,611

3. Hard Bulls 18 7 11 0,389

4. Feldkirch Cardinals 20 2 18 0,100

Nächste Spiele der Ländle-Klubs: Indians – Grass-hoppers, 2. 7., 13/15.30 Uhr; Athletics – Bulls,
2. 7., 14/16.30 Uhr

Division Ost  Sp S N 1. Vienna Wanderers 19 18 1 0,947

2. Wr. Neustadt Diving Ducks 17 11 6 0,674

3. Traiskirchen Grasshoppers 19 10 9 0,526

4. Vienna Metrostars 17 6 11 0,353

5. Schwechat Blue Bats 16 5 11 0,313