Österreichs SprintStaffel mit Rekord

Sport / 30.06.2022 • 22:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Viktoria Willhuber und Co. liefen in der Staffel in Stockholm Landesrekord.gepa
Viktoria Willhuber und Co. liefen in der Staffel in Stockholm Landesrekord.gepa

Stockholm Die österreichische Sprint-Staffel der Frauen hat beim Diamond-League-Meeting in Stockholm über 4 x 100 m einen neuen Landesrekord aufgestellt. Viktoria Willhuber, Susanne Walli, Lena Pressler und Magdalena Lindner liefen in 44,33 Sekunden auf Rang vier und drückten die ÖLV-Bestmarke um 16 Hundertstelsekunden. Es siegte die Schweizer Staffel mit der Jahresweltbestzeit von 42,13 Sekunden vor den finnischen und irischen Frauen.