Volleyballer bei EM im Viertelfinale

Sport / 19.08.2022 • 22:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

München Österreichs Beach-Volleyball ist erstmals mit zwei Duos in einem EM-Viertelfinale vertreten. Julian Hörl/Alexander Horst mit einem 2:1 (-18,18,10) gegen Kusti Nölvak/Mart Tiisaar und Robin Seidl/Philipp Waller mit einem 2:1 (16,-10,10) gegen die Niederländer Alexander Brouwer/Robert Meeuwsen gewannen in München jeweils nicht ganz erwartet ihre Achtelfinali. Hörl/Horst besiegten das Nr.-5-Paar, Seidl/Waller mit den Ex-Weltmeistern sogar die Nummer zwei des Turniers.