Zweites EM-Gold für Polcanovc

Sport / 21.08.2022 • 19:47 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Sofia Polcanova konnte es fast nicht glauben: Zweites Gold bei der TT-EM.gepa
Sofia Polcanova konnte es fast nicht glauben: Zweites Gold bei der TT-EM.gepa

München Österreichs Tischtennis-Ass Sofia Polcanova hat sich am Sonntag zur zweifachen Europameisterin von München gekürt. Ihre deutsche Gegnerin Nina Mittelham musste im dritten Satz nach zwei mit 9:11 und 2:11 verlorenen Sätzen verletzt aufgeben, das Finale wurde mit 4:0 für Polcanova bewertet. Polcanova hatte mit der Rumänin Bernadette Szocs auch Doppel-Gold geholt. Es war die insgesamt zehnte EM-Gold-Medaille für Österreichs Tischtennis.