Im Spitzenspiel droht das Ende einer Serie

Sport / 24.08.2022 • 12:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Spitzenreiter Bregenz will in Lingenau die nächsten drei Punkte einfahren. <span class="copyright">VN-Harz</span>
Spitzenreiter Bregenz will in Lingenau die nächsten drei Punkte einfahren. VN-Harz

Im Topduell der VN.at-Eliteliga trifft der zweitplatzierte FC Rotenberg auf Tabellenführer SW Bregenz. Beide Teams haben in der Liga schon seit langer Zeit nicht mehr verloren. Der Schlager ab 18 Uhr live auf VN.at.

Lingenau Wenn SW Bregenz im Vorderwald zu Gast ist, kommt es nicht nur zum Duell Erster gegen Zweiten.

Auch zwei wahre Megaserien stehen dann auf der Probe. Denn während der FC Rotenberg in der Liga seit 6. November ungeschlagen ist (18 Spiele, ausgenommen eine 0:3-Cupniederliga gegen Bizau), hat Bregenz bereits 25 Bewerbspiele in Serie nicht mehr verloren, die letzte Niederlage datiert vom 16. Oktober 2021 (0:2 gegen Wolfurt).

Im Livestream

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Sonstige angezeigt.

Respekt und Siegeswille

„Es wird natürlich ein besonderes Spiel, dass der Gegner in einer anderen Liga spielt – und auch spielen will – wissen wir“, sagt Rotenbergs Trainer Jürgen Maccani. Man werde das Spiel mit Demut angehen und wolle versuchen, Bregenz wehzutun. „Wir wollen eine Topleistung abliefern, aber es muss natürlich alles zusammenstimmen. um zu punkten“, weiß Maccani.

“Es wird natürlich ein besonderes Spiel, dass der Gegner in einer anderen Liga spielt – und auch spielen will – wissen wir.”

Jürgen Maccani, Trainer Zima FC Rotenberg

„Es wartet sicher ein schweres Spiel auf uns“, sagt auch der Bregenzer Trainer Roman Ellensohn. „Gegen uns hat Rotenberg zuletzt auf Ergebnis gespielt. Ich bin gespannt, ob sie dieses Mal einen Sieg wollen.“ Bregenz werde jedenfalls mit dem Plan, zu gewinnen in die Partie gehen. Beim verletzten Defensivspieler Kristijan Makovec fehlt indes noch der genaue Befund, mehrere Wochen werde er aber wohl ausfallen. FB

VN.at-Eliteliga, 7. Runde

Zima FC Rotenberg – SW Bregenz heute

Lingenau, Waldstadion, 18 Uhr, SR Jakob Rigger

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.