Rankweil schoss sich den Frust von der Seele

Sport / 28.08.2022 • 20:49 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
„Gib mir fünf!“ - Rankweil ließ Egg nicht den Hauch einer Chance.vn-stiplovsek
„Gib mir fünf!“ – Rankweil ließ Egg nicht den Hauch einer Chance.vn-stiplovsek

rankweil Nach sieben sieglosen Partien kehrt der FC RW Rankweil wieder auf die Erfolgsstraße zurück. Die Rot-Weißen überrolten auf der Gastra den FC Egg mit 5:0. Dabei erzielte Mathias Bechter (10./52.) einen Doppelpack, je einmal trugen sich Matthias Flatz (49.), Ex-Egg Kicker Maximilian Nussbaumer (20.) und Solospitze Timo Wölbitsch (67.) in die Torschützenliste ein. Egg präsentiert sich auf fremden Platz als gerngesehener Gast. 1:5 in Bregenz, 1:5 in Wolfurt und nun 0:5 in Rankweil – die Wälder haben schon zum dritten Mal in dieser Saison auswärts fünf Gegentreffer einstecken müssen. VN-TK