Altachs Bumberger leihweise zu Steyr

Sport / 31.08.2022 • 22:40 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
David Bumberger wechselt zum Madlener-Klub nach Oberösterreich.gepa
David Bumberger wechselt zum Madlener-Klub nach Oberösterreich.gepa

Altach Im Oktober 2020 war er vom LASK nach Altach gewechselt, doch aktuell spielte David Bumberger in den Planungen keine Rolle. Nun wurde der Verteidiger, dessen Vertrag bis Juni 2023 läuft, für eine Saison an den Zweitligisten SK Vorwärts Steyr, wo der Vorarlberger Daniel Madlener (58) als Trainer arbeitet, verliehen. Der 23-Jährige kam auf 24 Bundesliga-Einsätze für den Cashpoint SCR Altach, in denem ihm auch ein Treffer gelang. Auf mögliche Neuzugänge bei den Rheindörflern hofften die Fans bis Redaktionsschluss vergebens.