Kolumbianische Legionärin gibt ihr Debüt bei der SPG FC Lustenau/FC Dornbirn

Sport / 02.09.2022 • 22:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Trainer Urs Mathis kann Neuverpflichtung Estefania Conzalez Cuartas erstmals einsetzen.knobel
Trainer Urs Mathis kann Neuverpflichtung Estefania Conzalez Cuartas erstmals einsetzen.knobel

Lustenau „Das wird unser Offensivspiel noch mehr beleben, der Konkurrenzkampf ums Stammleibchen ist voll entbrannt“, sagt Trainer Urs Mathis (63) von der SPG FC Lustenau/FC Dornbirn. Mit großer Spannung wird das Debüt von Neuerwerbung Estefania Gonzalez Cuartas (22) im Heimspiel im Stadion an der Holzstraße (Sonntag, 11 Uhr) gegen den Wiener Sport-Club erwartet. Ihre Spielgenehmigung ist eingetroffen. Nach monatelanger Rückenverletzung steht auch Neuerwerbung Laura Gutensohn (21) kurz vor dem Debüt. Gegen den Sport-Club reichte es im Vorjahr für die damalige Frauenmannschaft des FC Dornbirn im Heimspiel nur zu einem mühevollen 1:1-Remis – diese zwei Zähler fehlten letzlich zum Meistertitel.

Rankweil trifft auf der Gastra (Sonntag, 11 Uhr) auf Titelmitfavorit Krottendorf. VN-TK