Frastanz eröffnet das Fußballwochenende

Sport / 14.09.2022 • 20:03 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Frastanz In einem vorgezogenen Meisterschaftsspiel des achten Spieltages in der Landesliga empfängt heute Abend um 18.30 Uhr der Tabellenvierte SV Frastanz im Nachbarschaftsduell das neuntplazierte Team des TSV Altenstadt. Die Truppe um Trainer Rade Plakalovic kann mit dem sechsten Saisonsieg zumindest bis Samstagabend die Tabellenführung übernehmen. Zumal der Pluspunkt der Walgauer die enorme Heimstärke ist. Saisonübergreifend ist Frastanz nunmehr schon neun Auftritte am Sportplatz Untere Au unbesiegt, davon gab es acht Erfolge und ein Remis. VN-TK