Mischitz feiert Debüt mit einem Sieg

Sport / 23.09.2022 • 22:59 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Jubelnde ÖFB-Spieler mit Torschütze Yusuf Demir.gepa
Jubelnde ÖFB-Spieler mit Torschütze Yusuf Demir.gepa

Wien Gleich neun Spieler der U-19-Nationalmannschaft stehen nun im neu formierten Unter-21-Teamkader, darunter auch der Altacher Samuel Mischitz. Gegen Montenegro nun gab es den ersten Auftritt der Mannschaft von U-21-Teamchef Werner Gregoritsch. Und es war ein erfolgreicher, wenngleich noch nicht alles passte. Auch Mischitz durfte sich die ersten Sporen verdienen, der 19-jährige Defensivspieler wurde nach der Halbzeit eingewechselt.