Remis zwischen Rotenberg und DSV

Sport / 02.10.2022 • 20:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Langenegg „Es waren zwei verlorene Punkte für meine Mannschaft. Hätten zur Halbzeit schon ganz klar in Führung liegen müssen. Die Leistung war gut, aber die mangelnde Chancenauswertung kostete uns einen möglichen Auswärtssieg“, sagt DSV-Coach Erik Regtop nach dem 1:1-Remis beim Aufstiegsaspirant Rotenberg. Die Haselstauder gingen durch Josip Bokanovic nach Seitenwechsel in Front (47.). Ein gefühlvoller Heber aus dreißig Metern beschert den Gästen die Führung und Andreas Röser (75.) besorgt per Kopf für die Wälder den 1:1-Endstand. DSV-Kicker Lucas Alves Gomes (79.) wurde wegen einer Tätlichkeit ausgeschlossen. VN-TK

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.