Sport und Spaß für 3000 Kinder

Sport / 07.10.2022 • 23:30 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Spaß und Ehrgeiz zeigen die Kinder bei ihren Wettbewerben. <span class="copyright">VN-Steurer</span>
Spaß und Ehrgeiz zeigen die Kinder bei ihren Wettbewerben. VN-Steurer

Um 10 Uhr beginnen im ImmoAgentur-Stadion in Bregenz die Wettkämpfe im Rahmen des Kindermarathons. Rund 3000 Kinder werden erwartet.

Bregenz Der Samstag steht wiederum ganz im Zeichen des Nachwuchses beim „Vorarlberg bewegt“ Kindermarathon im Stadion in Bregenz. Die unterschiedlichen Bewerbe richten sich sowohl an Kindergarten- und Schulgruppen als auch an Einzelstarterinnen und -starter. In Zeiten von Smartphone, Tablett & Co soll den teilnehmenden Kindern die Freude an der Bewegung wieder nähergebracht werden.  Rund Kinder haben sich zu den unterschiedlichen Bewerben angemeldet.

Aufwärmen gehört dazu. <span class="copyright">VN-Steurer</span>
Aufwärmen gehört dazu. VN-Steurer
Abklatschen nach vollbrachter Leistung.<span class="copyright"> VN-Steurer</span>
Abklatschen nach vollbrachter Leistung. VN-Steurer

Sport trifft Kultur

Dank der Kooperation mit dem Kunsthaus Bregenz und dem Vorarlberg Museum können alle Teilnehmer mit ihrer Startnummer die beiden Ausnahmemuseen kostenlos am Marathon-Wochenende besuchen. Zudem gibt es in Bregenz am Samstag „Sightseeing-Runs“, die die Teilnehmer an Ecken führt, die man sonst so wohl nicht findet.

Sportmesse

Die Sport-Aktiv-Messe im Bregenzer Festspielhaus (Werkstattbühne) ist am Samstag geöffnet. Hier finden auch die Startnummernausgabe und Nachmeldungen statt.  Am Samstag findet das traditionelle Gesundheitssymposium – ebenfalls im Festspielhaus – statt. Sowohl Messe als auch Symposium sind bei freiem Eintritt zu besuchen. Nachmeldungen zu allen Läufen sind bis einschließlich Sonntag, 9 Uhr, noch möglich.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.