Vorfreude auf ersten City Big Air

Sport / 19.10.2022 • 19:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Julius Forer hat sich vorgenommen, die Stadt-Atmosphäre in Chur zu genießen.gepa
Julius Forer hat sich vorgenommen, die Stadt-Atmosphäre in Chur zu genießen.gepa

Chur Wenn am Freitag die Freeski-Elite beim City Big Air in Chur in die neue Weltcupsaison startet, dann ist mit Julius Forer auch ein Vorarlberger am Start. Der 22-Jährige vom SC Mühlebach gehört dem rot-weiß-roten Weltcupteam des ÖSV an. „Ich bin wirklich sehr gespannt auf Chur. Es ist das erste Mal, dass ich von einem Metallgerüst aus springe. Daher nehme ich mir vor, meine Tricks sauber durchzuführen und die Atmosphäre zu genießen“, ist die Vorfreude bei Forer groß.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.