Lustenaus Larsen im Nationalteam

Sport / 02.11.2022 • 18:43 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Lustenau Mads Larsen, 27-jähriger Verteidiger des EHC Lustenau, steht im Kader der dänischen Eishockey-Nationalmannschaft für den Deutschland-Cup ab 10. November in Krefeld. Das Ländle-Derby in der Alps Hockey League gegen den EC Bregenzerwald, am 11. November geplant, wurde verschoben. Mit Jesper Jensen Aabo (KAC) und Nicolai Meyer (Salzburg) sind zwei weitere Österreich-Legionäre für Dänemark im Einsatz. Slowenien holte Luka Maver von den Pioneers Vorarlberg in die Nationalteamauswahl.

EISHOCKEY

Nationalmannschaft Österreich

Deutschland-Cup 10. bis 13. November

Tor

David Kickert (EC RB Salzburg), David Madlener (Pioneers Vorarlberg), Bernhard Starkbaum (Vienna Capitals)

Verteidigung

Nico Brunner (Vienna Capitals), Dominic Hackl (Vienna Capitals), Dominique Heinrich (EC RB Salzburg), Gerd Kragl (Black Wings Linz), David Maier (KAC), Thimo Nickl (AIK Stockholm), David Reinbacher (EHC Kloten), Bernd Wolf (HC Lugano), Kilian Zündel (HC Ambri-Piotta)

Angriff

Oliver Achermann (HC La Chaux-de-Fonds), Florian Baltram (EC RB Salzburg), Benjamin Baumgartner (SC Bern), Stefan Gaffal (Black Wings Linz), Lukas Haudum (KAC), Mario Huber (EC RB Salzburg), Paul Huber (EC RB Salzburg), Lukas Kainz (Vienna Capitals), Marco Kasper (Rögle), Benjamin Nissner (EC RB Salzburg), Patrick Obrist (EHC Kloten), Simeon Schwinger (EHC Olten), Ali Wukovits (EC RB Salzburg)

Spielpan Deutschland-Cup

Donnerstag, 10. November

Österreich – Slowakei  16.15 Uhr

Deutschland – Dänemark  19.45 Uhr

Samstag, 12. November

Slowakei – Dänemark  14.30 Uhr

Deutschland – Österreich  18.00 Uhr

Sonntag, 13. November

Österreich – Dänemark 11.00 Uhr

Deutschland – Slowakei  14.30 Uhr

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.