101 WM-Medaillen

Sport / 04.11.2022 • 21:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
101 WM-Medaillen

Marcel Schnetzer und Katharina Kühne haben bei der Hallenrad-WM im belgischen Gent mit 145,41 Punkten die Bronze im Open-Zweier geholt. Die Höchster mussten lediglich zwei Teams aus Deutschland (163,10 bzw. 158,73 Punkte) den Vortritt lassen. Schnetzer/Kühne haben damit beim letzten gemeinsamen Wettkampf die gleiche Medaille wie 2021 geholt. Insgesamt war es seit 1995 bereits die 101. WM-Medaille (15/23/63) für Vorarlberg in der Geschichte. Schnetzer

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.