Overtimesieg und zwei Niederlagen

Sport / 06.11.2022 • 21:15 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

EHC Lustenau mit 1:4 bei Ritten und 5:4 in Fassa. Wälder mit 1:6 in Gröden.

Schwarzach Zwei klare Niederlage und ein Erfolg in der Overtime lautet die Bilanz der beiden Vorarlberger AHL-Teams bei den Gastspielen im Südtirol.

Die Cracks des EHC Lustenau starteten in Doppelschicht mit einem 1:4 bei den Rittner Buam und mussten sich anschließend bei den Falken in Fassa trotz einer 4:2-Führung (41.) mit einem Erfolg in der Overtime begnügen. Nachdem Stephan Deluce fünf Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit der 4:4-Ausgleich gelang, war es der Finne Niclas Lucenius, der mit seinem zweiten Treffer in der Verlängerung nach 29 Sekunden den spielentscheidenden Treffer für den Extrapunkt für die auf Rang elf in der Tabelle vorgerückten Lustenauer erzielte.

Der EC Bregenzerwald lag beim 1:6 in Gröden bereits nach dem ersten Drittel 0:5 im Rückstand. Die Gastgeber erzielten vier ihrer sechs Tore in Überzahl.

EISHOCKEY

Alps Hockey League 2022/23

Am Samstag spielten

Rittner Buam – EHC Lustenau 4:1 (0:1, 1:0, 3:0)

Torfolge: 20. 0:1 Puschnik, 32, 1:1 Tavi, 42. 2:1 Tavi, 54. 3:1 Marzolini (PP), 59. 4:1 Öhler; Strafminuten: 16 bzw. 6

HC Gröden – EC Bregenzerwald 6:1 (5:0, 1:0, 0:1)

Torfolge: 5. 1:0 Amorosa, 11. 2:0 Moroder, 16. 3:0 Amorosa (PP), 16. 4:0 Cristellon (PP), 18. 5:0 Moroder (PP), 30. 6:0 Gibbon (PP), 44. 6:1 Ranftl; Strafminuten: 4 bzw. 37

Am Sonntag spielen

HC Fassa – EHC Lustenau 4:5 OT (1:2, 1:1, 2:1, 0:1)

Torfolge: 4. 0:1 Wilfan (PP), 9. 1:1 Iori (PP), 13. 1:2 Schmeiser, 30. 1:3 Lucas Haberl, 35. 2:3 Iori, 41. 2:4 Lucenius, 43. 3:4 Iori, 60. 4:4 Deluca, 61. 4:5 Lucenius; Strafminuten: 8 bzw. 12

KAC Future Team – EK Zell am See  0:2 (0:0, 0:0, 0:2)

HDD Jesenice – EC Kitzbühel  8:1 (4:1, 3:0, 1:0)

Steel Wings Linz – HC Meran 4:1 (2:1, 1:0, 1:0)

Red Bull Juniors – S.G. Cortina 4:3 (1:1, 2:1, 1:1)

Wipptal Broncos – Unterland Cavaliers 1:4 (0:1, 0:1, 1:2)

Tabelle

1. HDD Jesenice 14 13 1 0 0 68:17 39

2. Red Bull Juniors 18 10 4 2 2 57:47 36

3. Unterland Cavaliers  16 11 4 1 0 58:37 35

4. EK Zell am See 15 10 4 1 0 58:32 32

5. S.G. Cortina 15 8 4 0 3 41:39 27

6. Rittner Buam 14 7 5 1 1 46:39 24

7. EC Kitzbühel 14 6 4 2 2 49:48 24

8. HC Gröden 15 7 7 0 1 47:41 22

9. Wipptal Broncos 16 6 8 2 0 44:52 22

10. EC Bregenzerwald 14 4 6 2 2 42:56 17

11. EHC Lustenau  14 3 6 2 3 35:43 15

12. HC Fassa 15 2 7 3 3 39:58 15

13. HC Meran 16 4 11 1 0 38:69 14

14. KAC Future Team  19 2 14 3 0 40:60 12

15. Steel Wings Linz 15 2 10 0 3 22:46 9

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.