Pflichtsieg souverän eingefahren

Sport / 13.11.2022 • 17:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz Das Duell David gegen Goliath im ÖHB-Cup der Frauen endete mit einem klaren Erfolg des Favoriten. Nach sieben Niederlagen in der WHA-Meisterliga setzte sich der SSV Dornbirn-Schoren bei Bregenz Handball (Bezirksliga Bodensee-Donau) mit 32:16 (12:5) durch. Bei der Equipe von Neocoach Zoran Obradovic erzielte ÖHB-Teamspielerin Adriana Marksteiner bei ihrem Comeback ein Tor, beste Werferin war ihre jüngere Schwester Viktoria mit acht Treffern.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.