Belgiens Vertonghen fühlt sich unwohl

Sport / 22.11.2022 • 22:41 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Doha Belgiens Rekordspieler Jan Vertonghen (35) fühlt sich angesichts der angedrohten FIFA-Sanktionen beim Tragen der „One Love“-Kapitänsbinde unwohl in Katar. „Bei allem, was ich sage, muss ich Angst haben, ob ich am nächsten Tag auf dem Platz stehen darf.“

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.