Meininger Rad-Artisten Nummer eins

Sport / 23.11.2022 • 20:11 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Elias Metelko gewann bei der letzten Station und wurde Gesamtsieger.
Elias Metelko gewann bei der letzten Station und wurde Gesamtsieger.

Top-3-Plätze für sieben Vereine in der Jahreswertung des ASVÖ-Cups.

Bregenz Nach Stationen in Sulz, Altenstadt, Hohenems und Sulz wurde die fünfte und letzte Runde im Rahmen des ASVÖ-Cups der Kunstradfahrer ausgetragen. Tagesbeste waren die WM-Dritten Rosa Kopf/Svenja Bachmann (Zweier) sowie in den Einerklassen Michele Andrich (Frauen), Ida-Lena Hofherr (U19), Nora Walser (U15), Alessia Kriss und Elias Metelko (beide U13), Lilly Wagner und Theo Kühne (beide U11) sowie Emil Güfel (U9).

Vier der acht Sieger aus Meiningen

In der Jahreswertung, in der die besten drei Ergebnisse bei den fünf Stationen berücksichtigt wurden, war der RC 11er Meiningen mit vier Goldenen der erfolgreichste Verein. Dahinter folgten der RC böhler Gisingen mit einem kompletten Medaillensatz, der RV Enzian Sulz mit einem ersten und zweiten Platz und der RC Altenstadt mit einer Goldenen und Bronzenen.

Komplettiert wird die Statistik durch die drei zweiten Plätze und einen dritten Rang des RC Röthis, die Silberne und Bronzene des RV Hohenems und die Goldene für Bregenz.

Mit dem U-19-Mädchentrio Eva Jochum, Susanna Gasperini und Gloria Caminades, Elias Metelko (U13), Theo Kühne (U11) sowie Emil Güfel (U9) waren insgesamt sechs Rad-Artisten bei allen fünf Wettkämpfen in der Cupserie in diesem Jahr im Einsatz. VN-JD

kunstrad

ASVÖ-Cup 2022

Die Top 3 in in der Jahreswertung*

Frauen

1. Franziska Belmega (RV Enzian Sulz) 362,24

2. Michelle Andrich (RV Hohenems) 350,98

3. Elisabeth Moser (RV Hohenems) 342,11

Unter 19

1. Eva Jochum (RC Altenstadt) 184,25

2. Susanna Gasperini (RC Röthis) 169,23

3. Gloria Caminades (RC Altenstadt) 155,76

Unter 15

1. Nora Walser (RC böhler Gisingen) 294,01

2. Melina Hartmann (RC böhler Gisingen) 177,86

3. Leonie Brückner (RC Röthis) 135,78

Unter 13

1. Alessia Kriss (RC 11er Meiningen) 173,47

2. Annika Jenny (RV Enzian Sulz) 159,53

3. Emma Toplak (RC böhler Gisingen) 152,39

1. Elias Metelko (ARBÖ Bregenz) 244,51

Unter 11

1. Magdalena Grafenauer (11er Meiningen) 146,89

2. Lilly Wagner (RC Röthis) 100,80

1. Theo Kühne (RC 11er Meiningen) 102,74

Unter 9

1. Emil Güfel (RC 11er Meiningen) 111,24

2. Emilian Fritsch (RC Röthis) 85,78

Erklärung: *… in der Jahreswertung wurden die drei besten Resultate addiert. Wer weniger als drei Teilnahmen hatte, wurde nicht berücksichtigt.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.