Austria ließ Saison im Casino ausklingen

Sport / 25.11.2022 • 19:13 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Das Team von Austria Lustenau vor dem Grand Casino Liechtenstein.SCA
Das Team von Austria Lustenau vor dem Grand Casino Liechtenstein.SCA

Gamprin Nach dem 4:3-Testspiel­erfolg über die WSG Tirol ließ die Mannschaft von Austria Lustenau das so erfolgreiche Jahr 2022 in Liechtenstein ausklingen. Auf Einladung des Grand Casino Liechtenstein begingen Spieler, Trainer und Betreuer einen feierlichen Abend in der gediegenen Atmosphäre des Casinos in Gamprin. Dabei wurde auch auf den Geburtstag des französischen Verteidigers Jean Hugonet angestoßen, der seinen 23. Jahrestag feierte.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.