Für Depay bricht selbst Louis van Gaal seine Prinzipien

Sport / 28.11.2022 • 22:40 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Al khor Für diesen Mann wirft selbst der Disziplinfanatiker Louis van Gaal seine Prinzipien über Bord. Eigentlich war es für den Bondscoach undenkbar, einen Spieler für ein Turnier zu nominieren, der nicht zu 100 Prozent fit ist. Die Ausnahme des 71-Jährigen heißt Memphis Depay. „Er ist ein außergewöhnlicher Spieler. Ich erachte ihn als unglaublich wichtig für die Mannschaft, und deshalb haben wir getan, was wir getan haben.“

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.