Nur Kanada steht Marokko noch im Weg

Sport / 30.11.2022 • 22:41 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Doha Marokko verfügt über gute Chancen, sich nach dem ersten dritten WM-Sieg (2:0 gegen Belgien) zum zweiten Mal nach 1986 für die K.-o-Runde einer Fußball-WM zu qualifizieren. Etwas, das vor einigen Monaten die wenigsten für möglich gehalten hätten. Nur noch das letzte Gruppenspiel gegen die rechnerisch bereits ausgeschiedenen Kanadier steht dazwischen. Ein Remis würde den „Atlas-Löwen“ zum Aufstieg schon reichen. Kanada möchte sich den WM-Abschied zumindest etwas versüßen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.