Bachlinger startet mit Platz acht in die Saison

Sport / 12.12.2022 • 21:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Guter Einstand im Continentalcup: Niklas Bachlinger. gepa
Guter Einstand im Continentalcup: Niklas Bachlinger. gepa

Vikersund Mit einem achten Platz feierte Niklas Bachlinger einen gelungenen Saisoneinstand im Rahmen des Continentalcups der Skispringer in Vikersund (Nor). In der zweiten Konkurrenz auf der Großschanze belegte der 20-jährige Schoppernauer den 23. Rang. Die Sieger hießen Sondre Ringen (Nor) aus Norwegen und Philipp Raimund (Ger).

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.