König gratuliert Marokkos WM-Team

Sport / 15.12.2022 • 17:13 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
König gratuliert Marokkos WM-Team

Nach und nach sind die marokkanischen Verlierer des Fußball-WM-Semifinales gegen Frankreich in ihren roten Mannschaftsbus getrottet. Trotzdem war Teamchef Walid Regragui bemüht, seine Kicker wieder aufzurichten. Sie hätten bei der Endrunde Historisches geleistet, betonte der Coach. „Ich habe den Spielern gesagt: Ich bin stolz auf sie. Der König ist auch stolz auf sie, das ganze marokkanische Volk ist das“, so Regragui. Medienberichten zufolge hatte König Mohammed VI. höchstpersönlich angerufen, um zu den Leistungen bei der WM zu gratulieren.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.