Kennelbach mit historischer Chance

Sport / 16.12.2022 • 20:38 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Beim 4:2 in Salzburg holte Simon Pfeffer zwei Punkte im Einzel und einen im Doppel.
Beim 4:2 in Salzburg holte Simon Pfeffer zwei Punkte im Einzel und einen im Doppel.

Kennelbach Im letzten Spiel des Jahres geht es für den UTTC Raiffeisen Kennelbach im österreichischen Tischtenniscup um den erstmaligen Einzug in das Final-Four-Turnier am 7./8. Jänner in Kufstein. Simon Pfeffer und Co. gastieren im Viertelfinale am Samstag bei Salzburg. In der Bundesliga gab es Mitte Oktober einen 4:2-Auswärtssieg. Pfeffer punktete dabei zwei Mal im Einzel und mit Istvan Toth im Doppel. Letzterer holte zudem einen Zähler im Einzel.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.