Eishockeyszene

Sport / 22.12.2022 • 22:58 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Rossi assistiert

Des Moines Marco Rossi hat bei der 3:5-Niederlage seiner Iowa Wild in der AHL gegen Manitoba Moose das erste Tor der Wild vorbereitet. Im Powerplay spielte der 21-jährige Rankweiler den finalen Pass zu Adam Beckmann. Für die Wild war es die vierte Pleite in Folge, in der Tabelle der Western Conference ist Iowa auf den zwölften Rang abgerutscht. Bereits am Freitag kommt es zum zweiten Aufeinandertreffen zwischen Iowa und Manitoba.

Josi mit Punkterekord

Chicago Der Schweizer Roman Josi ist in der NHL beim 4:2-Sieg der Nashville Predators bei den Chicago Blackhawks mit einem Tor und einem Assists zum punktbesten Spieler in der Predators-Geschichte geworden. Der Eidgenosse überholte den bisherigen Rekordhalter David Legwand, und das als Verteidiger. Wie Josi ist Ray Bourque bei den Boston Bruins als Verteidiger punktbester All-time-Scorer.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.