Iga Swiatek „Europas Sportlerin des Jahres“

Sport / 26.12.2022 • 22:49 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Warschau Polens Tennisstar Iga Swiatek ist „Europas Sportlerin des Jahres“. Die Weltranglisten-Erste, die heuer bei den French Open und den US Open triumphierte, gewann die zum 65. Mal von der polnischen Nachrichtenagentur PAP durchgeführte Wahl mit 118 Punkten vor dem schwedischen Stabhochspringer Armand Duplantis (106) und Formel-1-Weltmeister Max Verstappen (82). Es ist der erste Sieg einer Frau seit 2005, als die Leichtathletin Jelena Isinbajewa zusammen mit Roger Federer gewann.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.