Thiem verliert Test vor Australian Open

Sport / 10.01.2023 • 18:39 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Keine Zeit zum Nachdenken bleibt Dominic Thiem, denn der nächste Gegner wartet.ap
Keine Zeit zum Nachdenken bleibt Dominic Thiem, denn der nächste Gegner wartet.ap

Melbourne Dominic Thiem bestreitet in seiner unmittelbaren Vorbereitung auf die Australian Open das traditionelle Schauturnier Kooyong Classic, das auch in Melbourne in Szene geht. Im ersten Match musste sich der Weltranglisten-99. Lokalmatador Alex de Minaur mit 4:6, 4:6 beugen. „Generell war ich zufrieden mit dem Match und es ist sicher eine Hilfe in der Vorbereitung“, meinte der 29-Jährige, der sich auf sein 32. Grand-Slam-Turnier und den neunten Auftritt beim „Happy Slam“ freut.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.