Die zwei Ländle-Derbys stehen am Ende

Sport / 16.01.2023 • 22:46 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Bregenzerwald startet in Klagenfurt, EHC hat Kitzbühel zu Gast.

Lustenau, dornbirn Der Spielplan der Qualifikationsrunde B in der Alps Hockey League beginnt für den EC Bregenzerwald am Donnerstag. Da tritt das Team von Markus Jurrikkala beim Future Team des KAC an. Die Lustenauer empfangen am Samstag in der Rheinhalle den EC Kitzbühel. DieLändle-Derbys steigen am 22. Februar in Dornbirn, drei Tage später in der Rheinhalle. Es werden jeweils je eine Hin- und Rückrunde gespielt, drei Tickets für das Viertelfinale sind zu vergeben.

Der Play-off-Pick erfolgt im Anschluss an die Pre-Play-offs, welche 28. Februar bis 4. März stattfinden. Der erste Play-off-Spieltag ist für 7. März angesetzt. VN-KO

Meisterrunde Bonuspunkte

1. HDD Jesenice  4

2. Hockey Unterland Cavaliers 3

3. S.G. Cortina  2

4. Rittner Buam 1

5. Red Bull Hockey Juniors  0

Qualifikationsrunde A 

6. EK Zell am See 6

9. Wipptal Broncos  3

10. HC Gröden 2

13. HC Fassa 0

14 Steel Wings Linz  0

Qualifikationsrunde B

7. EC Kitzbühel  5

8. HC Meran 4

11. EHC Lustenau 1

12. EC Bregenzerwald 0

15. KAC Future Team  0

EHC Lustenau

EHC Lustenau – Kitzbühel 21. Jänner

Meran – EHC Lustenau 26. Jänner

KAC – EHC Lustenau  28. Jänner

EHC Lustenau – KAC  2. Februar

Kitzbühel – EHC Lustenau 4. Februar

EHC Lustenau – Meran 2. Februar

Bregenzerwald – EHC Lustenau 22. Februar

EHC Lustenau – Bregenzerwald 25. Februar

EC Bregenzerwald 

KAC – EC Bregenzerwald 19. Jänner

EC Bregenzerwald – Meran 28. Jänner

Meran – EC Bregenzerwald 2. Februar

EC Bregenzerwald – KAC  4. Februar

EC Bregenzerwald – Kitzbühel 8. Februar

Kitzbühel – EC Bregenzerwald 18. Februar

EC Bregenzerwald – EHC Lustenau 22. Februar

EHC Lustenau – EC Bregenzerwald 25. Februar

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.