Hohenems verlor das Spitzenspiel

Sport / 22.01.2023 • 21:58 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hohenems Heimniederlage im Spitzenspiel für den SC Samina Hohenems in der dritten österreichischen Eishockeyliga. Das Team von Trainer Bernd Schmidle verlor gegen Verfolger HC Kufstein vor 385 Zuschauern mit 2:5. Die Emser bleiben – punktegleich mit den Tirolern – Tabellenführer in der ÖEL, Gruppe West.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.