Schweden jubeln über Gold

Sport / 23.01.2023 • 22:57 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Schweden jubeln über Gold

Ohne Medaille blieb Österreichs Skiteam im Parallelevent unter Flutlicht bei der Junioren-WM in der Zürser Flexenarena. Nach dem Sieg in Runde eins gegen Serbien schied das rot-weiß-rote Quartett in der Besetzung Viktoria Bürgler, Natalie Falch, Noah Geihseder und Felix Marksteiner in der zweiten Runde gegen den Favoriten Norwegen aus. Gold, Silber und Bronze gingen an Schweden, Italien und Norwegen.  GEPA

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.