Wanderin in Bregenz-Fluh tödlich verunglückt

03.08.2019 • 10:21 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Am Freitagabend entdeckten Passanten eine tote Wanderin in Bregenz-Fluh. (Symbolbild)APA

Bei einem Wanderunfall ist am Freitag bei Bregenz eine Frau tödlich verunglückt. Passanten hatten am Abend gegen 17:00 Uhr den leblosen Körper in einem Bach entdeckt. Sie hatte sich offensichtlich schwerste Kopfverletzungen bei einem Absturz zugezogen und war noch an Ort und Stelle verstorben.

Die Frau war von Doren im Bregenzerwald nach Kennelbach unterwegs gewesen, dabei in unwegsames Gelände geraten und über rund 80 Meter in den Wirtatobelbach in Bregenz-Fluh gestürzt.

Nähere Angaben zur Identität der Frau wurden von der Polizei vorerst noch nicht bekannt gegeben, da bis Samstagfrüh die Angehörigen noch nicht verständigt werden konnten.