Unfall in Schwarzach mit mehreren Pkw – Ein Auto liegt im Graben

Unfälle / 22.11.2019 • 13:48 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Schwarzach Unfallort - Google Maps
Der Unfallort auf der L200 Kreuzung – Google Maps

Der Verkehrsunfall ereignete sich auf der L200 kurz vor dem Achrain-Tunnel. Eine Person wurde verletzt.

In Schwarzach ist es am Freitagmittag zu einem Verkehrsunfall mit mehreren involvierten Fahrzeugen gekommen. Drei Fahrzeuge waren in den Unfall kurz vor dem Achrain-Tunnel verwickelt.

Der Unfallhergang ist noch nicht geklärt, offenbar wollte einer der Beteiligten vom Kreisverkehr Dornbirn Nord kommend kurz vor dem Achraintunnel nach links in die Gutenbergstraße einbiegen und übersah mutmaßlich den Gegenverkehr.

Der Linksabbieger dürfte in der Folge auch mit dem Gegenverkehr kollidiert sein und kam am Kreuzungsbereich vor dem Tunnel zu liegen, wo das Unfallauto noch einen BMW auf der Abbiegespur in Richtung Achraintunnel touchierte.

Der schwarze VW, der aus dem Tunnel kommend vermutlich vom Linksabbieger übersehen wurde, landete im Graben.

Der VW im Graben – Foto: Matthias Rauch – VOL.AT

Laut den ersten Polizeiinformationen gibt es eine verletzte Person – die Fahrerin aus dem Auto im Graben.

(Red.)