Vlhova führt im Levi-Slalom – Liensberger derzeit Achte

23.11.2019 • 11:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
APA

Katharina Truppe greift im zweiten Durchgang des Weltcup-Slaloms der alpinen Ski-Damen in Levi aus der dritten Position aus an. Die Kärntnerin hat zur Halbzeit 0,99 Sekunden Rückstand auf die führende Slowakin Petra Vlhova, die ihrerseits 0,13 vor Kugelverteidigerin Mikaela Shiffrin aus den USA liegt.

Katharina Huber rangiert nach 33 Läuferinnen auf Platz sieben (1,65) und Katharina Liensberger auf acht (1,69). Katharina Gallhuber hat mit 3,20 Sekunden Rückstand ebenfalls gute Chancen, im Finale ab 13.15 Uhr MEZ mit dabei zu sein (live ORF 1).