Schwerer Verkehrsunfall in Rankweil

Unfälle / 10.12.2019 • 07:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
symbolbild polizei2
Schwerer Verkehrsunfall in LauterachAPA

Am Montagabend übersah ein 18-jähriger Pkw-Lenker auf der Schweizer Straße zwei Fußgänger, die einen Schutzweg überquerten. Diese wurden schwer verletzt.

Der 18-Jährige war auf der Schweizer Straße in Richtung Rankweil unterwegs, als er zwei Männer (30, 57) übersah. Sie überquerten gerade einen Schutzweg. Beide Fußgänger wurden von dem Pkw erfasst, auf die Motorhaube und die Windschutzscheibe geschleudert. Schwer verletzt blieben sie auf der Straße liegen.

Ins LKH Feldkirch eingeliefert

Nach der Erstversorgung durch Rettung und Notarzt an der Unfallstelle wurden sie in das Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert. Ein beim Lenker durchgeführter Alkoholtest verlief negativ.

(Red.)