Vorarlberg: Unfall sorgt für Stau in Bregenz

Unfälle / 08.01.2020 • 18:21 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Auf der Rheinstraße kam es am Mittwochabend zu einem Unfall. VOL.AT/RAUCH

Nach einem Unfall im Abendverkehr staute es sich im Feierabendverkehr auf der Bregenzer Rheinstraße.

Gegen 17.20 Uhr kam es auf der Kreuzung Vorklostergasse und Rheinstraße zu einem Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Laut ersten Informationen dürfte eines der Fahrzeuge ein Abbiegemanöver durchgeführt haben, in weiterer Folge kam es zu einem Zusammenstoß.

Bei dem Unfall wurde eine Person verletzt. Gegen 18 Uhr konnte die Kreuzung wieder freigegeben werden.

Die Polizei war mit drei Streifen am Unfallort, die Feuerwehr Bregenz-Vorkloster mit drei Fahrzeugen im Einsatz. Rettung und Notarzt waren ebenfalls vor Ort.

(Red)