330 Tonnen Diesel nach Leck aus Naturgebiet beseitigt

Welt / 06.06.2020 • 17:30 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
330 Tonnen Diesel nach Leck aus Naturgebiet beseitigt

Russische Spezialisten haben nach dem Austreten riesiger Mengen Brennstoff bisher knapp 330 Tonnen Diesel aus den Naturgebieten am Nordpolarmeer beseitigt.