Coronakrise führt zu Rückgang der Arbeitszeit um 16 Prozent

30.11.2020 • 11:56 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
<span class="copyright">apa</span>
apa

Die Coronakrise führt in ganz Europa zu einem Rückgang der Arbeitszeit. Hierzulande ist die Arbeitszeit im zweiten Quartal 2020 um 15,7 Prozent eingebrochen, zeigen Berechnungen des Thinktanks Agenda Austria.