Kosten für Import von Öl, Gas und Kohle 2020 stark gesunken

22.03.2021 • 13:50 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Kosten für Import von Öl, Gas und Kohle 2020 stark gesunken
APA

Die Ausgaben Österreichs für die Einfuhr der fossilen Energieträger Öl, Gas und Kohle sind im Coronajahr 2020 deutlich gesunken, von 11,2 Mrd. auf 7,4 Mrd. Euro.